Auskleidung von Durchflussmessrohren

Hohe Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit garantiert

Die Auskleidung mit SYMALIT 1000 FEP (2.3 mm) garantiert eine sehr hohe Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit und schützt das Messrohr vor Beschädigungen durch Feststoffe.

Die Verarbeitung muss sehr sorgfältig und genau erfolgen. Die FEP-Platten müssen segmentweise passgenau zugeschnitten und teilweise mittels Thermoformen an den Stahlkörper angepasst werden. Die Verklebung erfolgt mittels eines speziellen Epoxidharzes. Anschliessend werden die Stossstellen dicht verschweisst und auf Dichtheit geprüft.

Kategorien

Technik in Kunststoff , Industrielle Lösungen